Header
Header

Finde dein Auto

 
TAUSCH DEIN AUTO!

Die deineautobörse.de-Händler geben dir ab sofort eine Tausch-Garantie auf dein altes Auto.



1. Neues Auto aussuchen
2. Tausch-Anfrage senden
3. Auto tauschen
4. Fertig

 
Aktuelle Angebote
Renault Captur
25.390,- €
inkl. MwSt.
  • EZ 07.2022
  • 5.500 km
  • 103kW (140PS)
  • Benzin
  • Schaltgetriebe
  • Regensensor
local_gas_station Verbrauch 5.8 l/100km kombiniert*
local_florist CO2 Emission 138 g/km kombiniert*
C Energieeffizienzklasse C*
Ford Transit Custom
36.988,- €
inkl. MwSt.
  • EZ 07.2022
  • 51 km
  • 77kW (105PS)
  • Diesel
  • Schaltgetriebe
  • Bluetooth
Iveco Andere
46.450,- €
inkl. MwSt.
  • EZ 07.2022
  • 10 km
  • 129kW (175PS)
  • Diesel
  • Schaltgetriebe
  • Zentralverriegelung
D Energieeffizienzklasse D*
Audi A1
29.490,- €
inkl. MwSt.
  • EZ 07.2022
  • 1.050 km
  • 81kW (110PS)
  • Benzin
  • Automatik
  • Bluetooth
local_gas_station Verbrauch 4.9 l/100km kombiniert*
local_florist CO2 Emission 113 g/km kombiniert*
B Energieeffizienzklasse B*
Blog

Blitzerwarngerät und -Apps - wie ist die Nutzung erlaubt?

Wer sich immer an die Regeln hält und nie eine Geschwindigkeitsbegrenzung übersieht wird wahrscheinlich kein typischer Nutzer von Blitzerwarngeräten- oder Apps sein. Aber für die Raser unter uns sind diese Anwendungen ein hilfreiches Mittel, um eine Warnung vor Radarkontrollen zu bekommen und ein Bußgeld zu vermeiden. Immerhin werden jährlich ca. 3 Millionnen Bußgeld-Bescheide alleine durch das Überschreiten der Geschwindigkeitsbegrenzung gestellt, ausgelöst durch ca. 4.500 stationäre Blitzer und etliche mobile. Warnegarät und Apps können helfen, nicht in die Falle zu tappen, aber ist deren Nutzung wirklich erlaubt?

24.02.2021 Weiterlesen

Wie du Standschäden im Homeoffice verhinderst

Befindest du dich im Home-Office und tätigst nur die notwendigsten Fahrten, wird dein Auto vermutlich nicht genügend bewegt. Die Folge: Es können Schäden entstehen. Wie kann man diese verhindern?

17.02.2021 Weiterlesen

Allradantrieb - die beliebtesten Kleinwagen und SUV

Zur Zeit zeigt sich mal wieder, wie wertvoll ein Auto mit Allradantrieb sein kann. SUV-Fahrer*innen in Städten ernten nicht mehr spöttische Blicke, sie werden fast neidisch beäugt. Und trotzdem ist ein Wintereinbruch wie wir ihn derzeit erleben eher die Ausnahme und nicht die Regel in Deutschland. Sodass ein Allradantrieb eigentlich nicht zwingend notwendig ist und eine angetriebene Achse an den meisten Tagen ausreichen sollte.

10.02.2021 Weiterlesen